Autor Thema: ME 262  (Gelesen 1426 mal)

Mueller-HJ

  • Tragende Säule des Forums
  • *****
  • Beiträge: 2.116
  • !!!! Motorflug !!!!
    • http://www.Dokumente und Einstellungen\Hans-Joachim Müller\Desktop\Cap 232.jpg
ME 262
« am: 08. Januar 2017, 14:15:50 »
Wie ihr vielleicht wißt, gab es bei der ME 262 zwei Hersteller für die Turbinen:

BMW und Junkers!

Daimler, im Gegensatz zu BMW, war mit seiner Entwicklung damals noch nicht so weit. Wenn man heutzutage, nach nunmehr ca. 70 Jahren, die Motorentechniken von BMW und Daimler vergleicht merkt man das ja immer noch - irgendwie.....

Von Audi/VW redete man zum Glück Anfang der 40er noch nicht. Das wäre was geworden damals! Anbei eine kleine Story aus der aktuellen "Flugzeug Classic".


Gruß Jochen   ;)
Je höher wir uns erheben, um so kleiner erscheinen wir denen, die nicht fliegen können.

Nietzsche

Jochem

  • Neuling in diesem Forum
  • *
  • Beiträge: 9
Re: ME 262
« Antwort #1 am: 18. März 2017, 22:46:17 »
Hi,

unsere hat Williams Triebwerke!!!  [smiley=blum.gif]

Gruß
Jochem

Jochem

  • Neuling in diesem Forum
  • *
  • Beiträge: 9
Re: ME 262
« Antwort #2 am: 18. März 2017, 22:49:48 »
Sorry, es sind doch General Electric J85/CJ-610

Gruß
Jochem